Sie sind hier:  Gemeindliche EinrichtungenBauhof

Bauhof

Lage:
Eismannsberger Str. 3,93468 Miltach-Oberndorf
Personal:
Bauhofleiter:  Josef Früchtl
Mitarbeiter: Josef Holzapfel, Franz Miefanger, Wolfgang Weber
Tel.  09944 / 9982 oder 0172 / 8940815
Ansprechpartner im Rathaus:
Wühr Martina
09944/3415-11
martina.wuehr@miltach.de

Gebäude:

Das neue Bauhofgebäude an der Eismannsberger Straße in Oberndorf wurde 1991 im ersten Jahr seiner Amtszeit von Bürgermeister Gottfried Heigl errichtet.
In einem ersten Bauabschnitt wurde 1990 die Bauhofhalle ( Stahlhalle mit 15 x 25 Mtr. mit Ziegeldeckung und Holzverschalung ) als Splitthalle und Lagerhalle für den Bauhof errichtet.
Zwischenzeitlich wurde das Gebäude in Jahr 2005 um ein Bürogebäude ( mit Aufenthaltsraum, Wasch- und WC-Räumen) erweitert.

Im Juli 2006 wurde auf dem Bauhofdach eine Photovoltaikanlage mit 32,25 kWP Leistung errichtet.

Die Aufgaben:

Der Gemeindebauhof mit derzeit vier Mitarbeitern:

  • sichert mit zwei Unimogs den Winterdienst für das gesamte Gemeindegebiet.
  • unterhält das gemeindliche Straßen- und Wegnetz bestehend aus:
  • 34,55 Km Ortsstraßen
  • 19,775 Km Gemeindeverbindungsstraßen
  • betreut und renoviert alle gemeindlichen Gebäude und Anlagen
  • pflegt die öffentlichen Grünanlagen, Spielplätze, Sportplätze und die Hochwasseranlagen
  • wartet und unterhält die gemeindlichen Wasserversorgungsortsnetze in allen Ortsteilen
  • überwacht und unterhält die gemeindliche Abwasserversorgung bestehend aus der vollbiologischen Kläranlage in Miltach mit 2500 EWG und den Ortskanälen in den angeschlossenen Ortsteilen Miltach, Oberndorf, Untervierau, Altrandsberg und Gferet.
Diese Seite: Seite drucken...drucken ...      Zum:Zum Seitenanfang...Anfang